Bird

Was bei uns speziell ist

Ob flexible Mindestbelegung oder Erfahrungen in der Natur,
mehr darüber hier.

Belegung:

Im Tagesheim können Sie ihr Kind schon ab 20% Belegung (1 Tag oder 2 halbe Tage) betreuen lassen. Für Eltern mit einem sehr flexiblen Betreuungsbedarf (z.B. Schichtarbeit) bieten wir die Möglichkeit die Betreuungstage, mit einer Vorlaufzeit von 3 Wochen, zu wechseln). Während der Betriebsferien im Sommer bieten wir auch Betreuung an, sodass Sie nicht unbedingt in der Hochsaison Ferien machen müssen.

Sprachliche Frühförderung:

Dank der Expertise unserer Mitarbeiter können wir spezielle Sprachförderung für fremdsprachige Kinder anbieten.

Kinderturnen:

Wöchentlich gehen wir in die Turnhalle. Dank speziell geschulter Kleinkinderzieherinnen, werden die Kinder altersgerecht in ihrer Motorik gefördert. Dies findet zusätzlich zum normalen Kitaalltag statt, wo wir Bewegung in freier oder geführter Form, immer leben.

Waldtag:

In kleinen Gruppen oder alle gemeinsam findet wöchentlich ein Waldtag statt. Die Kinder sollen die Natur erkunden und erleben, egal in welchem Alter, spannend ist es immer.

Kochen und Backen:

Jede Woche arbeiten wir in kleinen Gruppen in der Küche. Wir kochen Zmittag, rüsten für ein Znüni oder backen etwas Feines zum Zvieri. Das Ziel ist es, die Kinder mit den Zutaten, Gemüsesorten und Früchte vertraut zu machen und legen sehr viel Wert auf saisonales.

Freies Spielen:

Zusätzlich, zu den Ritualen auf der Gruppe, die Ruhephasen oder das gemeinsame Essen, können die Kinder im grossen Garten und je nach Wetter auch in unserem grosszügigen Tobekeller spielen, sich bewegen und spannende Dinge erleben.

Kindergartenbegleitung:

kommt das Kind in den Kindergarten, bieten wir ein Hol- und Bringservice an. Das Ziel ist es, das Kind innerhalb von 6 Monaten behutsam auf die selbständige Bewältigung vom Kindsgiweg zu begleiten.